Die Fakult?t 188bet亚洲体育备用_188体育平台-投注*官网 Kulturwissenschaften (GuK) weist das gr??te F?cherspektrum der Otto-Friedrich-Universit?t Bamberg auf. Dieses reicht von sprach- und literaturwissenschaftlichen Disziplinen über Philosophie, evangelischer und katholischer Theologie bis Geschichte, Arch?ologie und 188bet亚洲体育备用_188体育平台-投注*官网 und bietet ein umfangreiches Angebot an Bachelor-, Master- und Lehramtsstudieng?ngen.

Das Profil der Fakult?t GuK wird wesentlich gepr?gt durch die kulturwissenschaftliche Ausrichtung der einzelnen F?cher, die Bereiche wie Denkmalpflege, Kulturgutsicherung und Kunstgeschichte ebenso abdecken wie die verschiedenen Philologien, Geschichte/Europ?ische Ethnologie und 188bet亚洲体育备用_188体育平台-投注*官网.

Kennzeichnend für das Studienangebot der Fakult?t ist der hohe Praxisanteil und -bezug, der die fundierte Vermittlung wissenschaftlicher Theorien und Methoden flankiert und auf die Umsetzung der im Studium erworbenen Kenntnisse im Berufsleben bereits vorbereitet.
 

Für Erfolg in Studium und Beruf

  • Die Fakult?t beherbergt zw?lf Institute und bietet 18 Bachelor- und 36 Masterstudieng?nge, die in unterschiedlichen Haupt- und Nebenfachkombinationen studiert werden k?nnen.
    Diese Zahlen lassen eine Kleinteiligkeit der Fakult?t erkennen. Zugleich aber bilden sie ihre Besonderheit ab: Ein Dach für kleinere F?cher zu sein. Gerade die F?cherfülle bietet ganz hervorragende Kombinationsm?glichkeiten für unsere Studierenden; vielf?ltige Kompetenzen k?nnen erworben, mannigfaches und komplement?res Wissen erlangt werden.
  • Die Studienbedingungen an der Fakult?t sind ideal: Der Innenstadt-Campus sorgt für kurze Wege, das hervorragende Betreuungsverh?ltnis und der "direkte Draht" zu Ihren Dozentinnen und Dozenten erm?glichen ein schnelles und erfolgreiches Studium. 
  • Die Fakult?t bietet eine exzellente Ausbildung von Doktoranden und Doktorandinnen an Lehrstühlen und Professuren und in Graduate Schools.
  • In der Forschung lassen sich mindestens sechs Schwerpunkte bündeln, die jeweils von mehreren Fachdisziplinen und in verschieden Forschungseinrichtungen bearbeitet werden.
  • Abgerundet wird das Angebot durch die enge Kooperation mit kulturellen Einrichtungen sowie einem breiten Angebot an Vortr?gen, Kolloquien und Ringvorlesungen in allen F?chern.